Anleitungen

FAQ für StudierendeFAQ für Studierende (nach oben)

Wie kann ich mich zu einem Kurs anmelden? (nach oben)

Eine Anmeldung zu den Kursen findet in der Regel hauptsächlich in TUMonline statt. Dort meldet man sich für einen Kurs an und dieser wird samt Teilnehmer/innen automatisch zu Moodle übertragen. Für alle nicht in TUMonline geführten Kurse ist die/der Dozent/in für die Anmeldung verantwortlich.

Wo werden die Kurse angezeigt, für die ich angemeldet bin? (nach oben)

Unter "Meine Kurse" in der linken Navigationsleiste findet man alle in Moodle geführten Kurse, für die man angemeldet ist.

Warum kann ich manche Kurse in Moodle nicht sehen? (nach oben)

Wenn ein Kurs erstellt wird, ist dieser standardmäßig für Studenten unsichtbar. Dies hat den Zweck, dass der Kurs vom Dozenten in Ruhe bearbeitet kann. Gelegentlich kann es passieren, dass der Lehrbeautragte vergisst, den Kurs für Studenten freizugeben. Der Support ist leider nicht berechtigt, Kurse sichtbar zu schalten. Wenden Sie sich dazu bitte per Mail oder telefonisch an Ihren Dozenten, dieser kann Ihnen dann weiterhelfen.

Was ist der Einschreibeschlüssel? (nach oben)

Ein Einschreibeschlüssel ist ein von einer/einem Dozierenden speziell für einen Kurs vergebenes Passwort. Für Kurse mit Einschreibeschlüssel muss dieser bei der /bei dem entsprechenden Dozierenden erfragt werden, normalerweise wird dieser in der ersten Veranstaltungssitzung bekannt gegeben.

Wie komme ich an Kurse des Sprachenzentrums? (nach oben)

Um Sprachkurse zu belegen muss man eventuell zuerst einen Einstufungstest durchführen. Um einen Einstufungstest aufzurufen, klicken Sie in der Kursübersicht im aktuellen Semester auf Weitere Einrichtungen → Sprachenzentrum → Einstufungstests. Wählen Sie anschließend den Test für die gewünschte Sprache aus.

Sollten Probleme mit den Tests auftreten und eine Wiederholung nötig sein, wenden Sie sich bitte an die/den Dozierende/n des Kurses.

Ich sehe nicht alle Kurse, für die ich mich in TUMonline angemeldet habe, habe ich was falsch gemacht? (nach oben)

Nein, denn nicht für alle Lehrveranstaltungen in TUMonline gibt es einen ergänzenden Moodle-Kurs. Es steht jedem Dozierenden frei, auf Wunsch einen ergänzenden Moodle-Kurs zu seiner Lehrveranstaltung zu beantragen.

Bitte prüfen Sie zunächst, ob diejenigen Kurse, bei denen Sie in TUMonline eingeschrieben sind, auch in Moodle existieren. Sollten Sie auf derartige Lehrveranstaltungen in Moodle nicht zugreifen können, melden Sie sich bitte per E-Mail an den Moodle-Support: lms-support@tum.de. Bitte nennen Sie nur den/die betroffenen Kurs/e und die zugehörige Lehrveranstaltungsnummer.

Kann ich alle Kursmaterialien auf einmal herunterladen? (nach oben)

Ja, das ist möglich. Ihr Kursleiter muss aber dazu den Block "Download Materialien" in Ihrem Moodle-Kurs bereitstellen. In der Moodle-FAQ gibt es dazu weitere Informationen unter "Wie füge ich den Block "Download Materialien" in meinen Kursraum ein?"

Wo finde ich Kurse, die nicht in TUMonline geführt werden? (nach oben)

Diese Kurse können Sie auf der Moodle Startseite unten im Bereich "Kursbereiche" über den Link "(Aktuelles Semester)" (für das aktuelle Semester bzw. "andere Semester" für frühere Semester) finden. Die Kurse sind nach Fachrichtungen (bzw. bei "andere Semester" zunächst nach Semestern) sortiert.
Zudem können Sie in der Suchmaske der Kursübersicht nach Kursen suchen.

Kurse, die nicht in TUMonline geführt werden, befinden sich häufig bei der Kursübersicht unter "Weitere Einrichtungen".

Wie melde ich mich von einem Kurs ab? (nach oben)

Es ist nicht möglich, sich von einem Moodle-Kurs abzumelden, dazu muss die/der Dozierende verständigt werden.

Mein Kurs ist leer, habe ich nicht genug Rechte? (nach oben)

Sollten in einem Kurs keine Inhalte vorhanden sein, liegt dies daran, dass die/der Dozierende nichts eingetragen hat oder die Inhalte noch nicht für Studierende freigegeben sind. Wenden Sie sich daher bitte an Ihre/n Dozierende/n.

Eine Abgabe für eine Aufgabe oder einen eTest ist nicht mehr möglich, was tun? (nach oben)

Wenn eine Abgabe nicht mehr möglich ist, ist die Einreichungsfrist abgelaufen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihre/n Dozierende/n.

Fragen zu Veranstaltungen (nach oben)

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Dozierende/n, da diese/r für die Kursinhalte verantwortlich ist.

Ich kann ein bereits aufgezeichnetes Adobe-Connect-Webinar in Moodle nicht starten, was kann ich tun? (nach oben)

Generell können Sie ein Adobe-Connect-Webinar innerhalb eines Kurses, in dem Sie eingeschrieben sind, auch im Nachhinein starten. Wenn ein Webinar sich nicht starten lässt, liegt es möglicherweise daran, dass Sie sich später in dem Kurs angemeldet haben und das Webinar vorher aufgezeichnet wurde. Sie müssen dann zunächst den aktuellen Adobe Connect Webinar-Raum betreten haben, bevor Sie aufgezeichnete Veranstaltungen aufrufen können.

Gehen Sie bitte folgendermaßen vor:
1. Bitte rufen Sie zunächst die entsprechende Aktivität ("Virtual Classroom") auf, in der Sie die früheren Aufzeichnungen ansehen möchten.
2. Nun klicken Sie auf "Meetingraum betreten". Warten Sie, bis sich das separate Fenster mit Adobe Connect vollständig aufgebaut hat und der Meetingraum angezeigt wird. Schließen Sie das Fenster anschließend gleich wieder. Dieser Vorgang ist nur einmal erforderlich und dient der Autorisierung auf dem DFN-Server.
3. Anschließend können Sie auch die bereits vorhandenen Aufzeichnungen ansehen.